Dieser Artikel ist bereits archiviert und nicht mehr gültig!
Gemeinden
Sternsinger

Wo gehen die Spenden hin? Wem helfen wir damit? Hier kann man es erfahren!


Wie in jedem Jahr findet auch im nächsten Jahr die Sternsingeraktion statt. Das diesjährige Motto lautet: buscamos la paz – Kinder suchen Frieden Kinder suchen Frieden. Dies gilt auch ganz besonders für die Kinder in Israel, die das Wort Frieden in der Realität kaum kennen. Ein wichtiger Baustein der Hoffnung in dieser Situation ist die langjährige Freundschaft und der Kontakt mit unserer Gemeinde. Daher möchten wir auch in diesem Jahr wieder das Kinderheim in Jerusalem unterstützen. Das Kinderheim wird von den Schwestern von der heiligen Elisabeth geleitet. In dem Heim leben arabische Kinder (Muslime und Christen), aus den unterschiedlichsten sozialen Milieus. Sie sind verängstigt und geprägt von der politischen Situation. Die Schwestern versuchen u.a. die Kinder zur Toleranz gegenüber anderen Religionen, Rassen, Nationen und Kulturen zu erziehen. Die Kinder können in dem Heim leben, bis sie in der Lage sind, ein selbstständiges Leben zu führen. Das Heim ist eine private Initiative und wird ausschließlich durch Spenden erhalten. Durch die Sternsingeraktion möchten wir helfen, die Versorgung mit Grundnahrungsmitteln weiterhin zu ermöglichen Die SternsingerInnen kommen am Sonntag den 11.01.2009 zu den Familien Wie in jedem Jahr können Sie sich in der Kirche in die Listen eintragen oder im Pfarrbüro melden, wenn sie den Besuch der Sternsinger wünschen.



letzte Änderung: Freitag, 4.April.2014, 08:13 - Kerstin

» Neues.

Wo gehen die Spenden hin? Wem helfen wir damit? Hier kann man es erfahren!


» Termine.

Online Anmeldung  14.12.2019
Ab in die Spielscheune weiter
Noch Plätze frei!

Online Anmeldung  11.01.2020
Tannenbaumsammelaktion 2020 weiter

Online Anmeldung  25.01.2020
Wintergrillen 4.0 weiter
Noch Plätze frei!

Online Anmeldung  29.05.2020
Garrel 2020 weiter
Noch Plätze frei!



  •   Kolpingstraße 14   •   49377 Vechta   •   Tel.: 04441 / 8 72 274