Dieser Artikel ist bereits archiviert und nicht mehr gültig!

St. Christophorus Del. Jugendaktion zum Pfarrfest

Das Pfarrfest 2010 stand unter dem Motto: Lasst euch einfügen.


Los ging es am Samstag Abend mit Lagerfeuer und Grillen, welches von der Jugend organisiert wurde. Gemeinsames Liedersingen und ein paar, kleine Mitmachspiele sorgten für eine tolle Stimmung bei einem schönen Wetter. Am Sonntag ging es dann nach dem Gottesdienst auf dem Gelände des Kindergartens so richtig los. Viele verschiedene Aktionen ließen Langeweile im Keim ersticken. Es gab eine Rodelbahn, eine Hüpfburg, eine SingStar Lounge, Bastelmöglichkeiten, es durfte nach Bällen geangelt werden, Apfelspiralen wurden geschält, aus kleinen Klinkersteinen wurden verschiedenste Dinge gebaut, eine Wasserpumpe die durch ein Fahrrad angetrieben wurde beförderte Bälle aus einer Wassersäule, dann gab es die knifflige Aufgabe durch das Erzeugen eines Strudels Wasser von einer Flasche in eine zweite Flasche zu bekommen. Auch für das leibliche Wohlergehen wurde gesorgt. Getränke wurden ausgeschenkt, es wurde gegrillt, viele verschiedene Salate waren vorhanden, ein Waffelstand war vorhanden so wie eine Kuchentheke und eine Eisdiele. Und für die Gesundheit und das wohl der Nase war ja auch noch ein kleiner Informationsstand mit Weihrauch vorhanden, bei dem der Weihrauch natürlich auch vorgeführt wurde. Und wenn das noch nicht reichte, gab es ja das Unterhaltungsprogramm bei dem uns die Kommunionkinder musikalisch zusammen mit der Flötengruppe verzauberten, 2 Gruppen des Albertushofes und Tänze vorführten und auch unsere Jugendmessband konnte uns zumindest beim Soundcheck noch etwas vorspielen, denn leider fiel ihr Auftritt genau wie die Vorführung der Männersportgruppe dem etwas launigem Wetter zum Opfer. Denn im späten Nachmittag öffneten sich am Himmel alle Pforten und es goß aus allen Eimern. Trotzdem ließen sich viele nicht unterkriegen und trotztem dem Wetter. Und bei der Menge Wasser in diesem Jahr, wird es nächstes Jahr sicherlich trocken bleiben.




letzte Änderung: Freitag, 4.April.2014, 08:32 - Kerstin

» Neues.

Das Pfarrfest 2010 stand unter dem Motto: Lasst euch einfügen.

Los ging es am Samstag Abend mit Lagerfeuer und Grillen, welches von der Jugend organisiert wurde. Gemeinsames Liedersingen und ein paar, kleine Mitmachspiele sorgten für eine tolle Stimmung bei einem schönen Wetter. Am Sonntag ging es dann nach dem Gottesdienst auf dem Gelände des Kindergartens so richtig los. Viele verschiedene Aktionen ließen Langeweile im Keim ersticken. Es gab eine Rodelbahn, eine Hüpfburg, eine SingStar Lounge, Bastelmöglichkeiten, es durfte nach Bällen geangelt werden, Apfelspiralen wurden geschält, aus kleinen Klinkersteinen wurden verschiedenste Dinge gebaut, eine Wasserpumpe die durch ein Fahrrad angetrieben wurde beförderte Bälle aus einer Wassersäule, dann gab es die knifflige Aufgabe durch das Erzeugen eines Strudels Wasser von einer Flasche in eine zweite Flasche zu bekommen. Auch für das leibliche Wohlergehen wurde gesorgt. Getränke wurden ausgeschenkt, es wurde gegrillt, viele verschiedene Salate waren vorhanden, ein Waffelstand war vorhanden so wie eine Kuchentheke und eine Eisdiele. Und für die Gesundheit und das wohl der Nase war ja auch noch ein kleiner Informationsstand mit Weihrauch vorhanden, bei dem der Weihrauch natürlich auch vorgeführt wurde. Und wenn das noch nicht reichte, gab es ja das Unterhaltungsprogramm bei dem uns die Kommunionkinder musikalisch zusammen mit der Flötengruppe verzauberten, 2 Gruppen des Albertushofes und Tänze vorführten und auch unsere Jugendmessband konnte uns zumindest beim Soundcheck noch etwas vorspielen, denn leider fiel ihr Auftritt genau wie die Vorführung der Männersportgruppe dem etwas launigem Wetter zum Opfer. Denn im späten Nachmittag öffneten sich am Himmel alle Pforten und es goß aus allen Eimern. Trotzdem ließen sich viele nicht unterkriegen und trotztem dem Wetter. Und bei der Menge Wasser in diesem Jahr, wird es nächstes Jahr sicherlich trocken bleiben.


» Termine.

Online Anmeldung  26.10.2019
Garrel Nachtreffen weiter
Noch Plätze frei!



  •   Kolpingstraße 14   •   49377 Vechta   •   Tel.: 04441 / 8 72 274