Dieser Artikel ist bereits archiviert und nicht mehr gültig!
Aktuell
Die Neuen bei der KJO

Jan Kröger

Jan Kröger ist seit Dezember neuer Präses der KJO und Kerstin Ahrling ist seit Oktober neue Referentin. Die beiden stellen sich hier kurz vor und wünsche Euch allen schon mal gesegnete Weihnachtstage und einen guten Rutsch in das neue Jahr!
Wenn ihr noch mehr Fragen habt, meldet Euch gerne jederzeit im KJO-Büro!


Jan Kröger - Präses



Hallo Moin,


mit 33 Jahren bin ich wohl das älteste BeVo-Mitglied. Mein Name ist Jan Kröger und ich bin seit Dezember 2011 Stadtjugendpfarrer in Oldenburg. In dieser Funktion bin ich zugleich Schulpfarrer an der Liebfrauenschule sowie an der Paulusschule in Oldenbug und DEkanatsjugendseelsorger im Dekanat Oldenburg. Darüber hinaus bin ich seit 2009 Landespräses der Katholischen Landjugendbewegung im Offizialatsbezirk und seit unserer Delegiertenversammlung im November 2011 eben Präses der Katholischen Jugend Oldenburg. Soweit so gut, aber wer steckt nun hinter allen diesen klangvollen Titeln?


Geboren wurde ich 1978 in Münster, wo ich auch 1998 mein Abitur gemacht habe. Geprägt hat mich in dieser Zeit vor allem das Leben in unserer Pfarrgemeinde (Messdiener, Jugendchor, PGR, Zivi, etc.), aber auch das Engagement in der Kommunalpolitik in Münster, hier vor allem im schulpolitischen Bereich.
Nach dem zivildienst habe ich zunächst 1999ein Jura-Studium an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster begonnen, bevor ich dann nach zwei Semestern ins Priesterseminar eingetreten bin, um Theologie zu studieren.
Nach dem bestandenen Diplom ging ich 2005 als Gemeindepraktikant und Diakon nach Emmerich an den Niederrhein. Im Jahr 2008 bin ich in Münster zum Priester geweiht worden und war bis zum Antritt meiner Stelle hier in Oldenburg Kaplan in Vechta.


Mit der KJO hatte ich schon während meiner Kaplanszeit in Vechta oft Kontakt und freue mich deshalb sehr auf die kommende Zeit mit Euch!


Wir sehen uns hoffentlich bald! Euer JanSmile


 


Kerstin Ahrling - Referentin



Hallo liebe KJO'lerinnen und KJO'ler,

seit dem 1.Oktober 2011 bin ich jetzt die Referentin der KJO. Als solche bin ich natürlich auch Mitglied des Vorstandes, auch wenn ich dann eine beratende und keine stimmberechtigte Funktion inne habe. Zu meinen Aufgaben gehört unter anderem die Vorbereitung und Durchführung von Gruppenleiteraus- und weiterbildungen, die Mitgliederverwaltung, die Kassenführung, die Begleitung des Vorstandes und und und. Für Fragen der Gemeinden stehe ich selbstverständlich jederzeit zur Verfügung. Meldet euch gerne hier im KJO-Büro. Zur KJO bin ich eher zufällig gestoßen, freue mich aber, dass es der Glücksfall gut mit mir meinte. In meinen ersten Wochen konnte ich sehr gute KJO-Erfahrungen sammeln und freue mich schon darauf, euch kennenzulernen und wiederzusehen.
Gebürtig komme ich aus Steinfeld, wohne jetzt aber mit meinem Mann Michael in der schönen Stadt Vechta. Da es für mich nicht möglich ist, das Orchester mit dem Wohnort zu wechseln, bin ich weiterhin im Kolpingorchester Steinfeld als Posaunistin aktiv.

Herzliche Grüße und bis ganz bald,
Kerstin





 


 


 


 

Kerstin Ahrling


letzte Änderung: Donnerstag, 10.April.2014, 09:28 - Kerstin

» Neues.

Jan Kröger ist seit Dezember neuer Präses der KJO und Kerstin Ahrling ist seit Oktober neue Referentin. Die beiden stellen sich hier kurz vor und wünsche Euch allen schon mal gesegnete Weihnachtstage und einen guten Rutsch in das neue Jahr!
Wenn ihr noch mehr Fragen habt, meldet Euch gerne jederzeit im KJO-Büro!


» Termine.

Online Anmeldung  26.10.2019
Garrel Nachtreffen weiter
Noch Plätze frei!



  •   Kolpingstraße 14   •   49377 Vechta   •   Tel.: 04441 / 8 72 274